Kontakt

Transparenz

Beim Bloggen sind Transparenz und Authentizität die höchsten Güter. In meinen Blogbeiträgen schreibe ich stets offen darüber, ob ich von einem Unternehmen eingeladen wurde, mir das Produkt zur Verfügung gestellt wurde oder ich speziell für das Bewerben des Produkts angefragt wurde.

Welche Kooperationen ich eingehe und wie ich diese kennzeichne, erläutere ich hier im Detail:

Kooperation/Anzeige

Ich werde regelmäßig von Unternehmen für Kooperationen und die Platzierung von Anzeigen angefragt. Die meisten Anzeigen lehne ich aus drei Gründen ab:

  1. Das Produkt passt nicht zu mir und meinem Blog.
  2. Ich blogge nebenberuflich. Hauptberuflich betreibe ich eine Social Media Agentur benz reichenauer communication.
  3. Ich bin ausdrücklich NICHT auf die Einnahmen aus dem Blog angewiesen und lehne deshalb über 80% aller Anfragen ab.

Wenn ich Kooperationen eingehe, kennzeichne ich diese mit den Worten „Kooperation“ bzw. „Anzeige“.

Produktempfehlung

Produktempfehlungen, die ich ausspreche, spiegeln immer meine persönliche Meinung wider. Sollte ich hierfür mit einem Unternehmen kooperieren, kennzeichne ich diese mit „Kooperation“ bzw. „Anzeige“.

Affiliate-Link

Affiliate-Links führen direkt zum Produkt auf der jeweiligen Webseite bzw. dem jeweiligen Shop. Hierfür bezahlen Marken/Shops einen geringen Beitrag. Der Preis für den Käufer bleibt dabei stets unverändert. Diese Links werden als „Affiliate-Link“ gekennzeichnet.

Einladung

Einladungen zu Events, Markenpräsentationen oder zum Testen einer Dienstleistung, wenn keine monetäre Vergütung als Gegenleistung erbracht wird, kennzeichne ich als „Einladung“.

Zusammenarbeit

Sie haben Interesse an einer Zusammenarbeit? Ich freue mich auf Ihre Anfrage, die Sie gerne per E-Mail an mich richten können: anna@bureaustyle.com

Wie kann ich Dir helfen?

Bitte einfach kurz das Formular ausfüllen. Ich freue mich auf Deine Nachricht!