Kostenlose Produkte und Produktproben fürs Baby

Zur Geburt des Babys bekommt man für gewöhnlich Einiges geschenkt. Aber nicht nur Eltern, Geschwister und Freunde beschenken die lieben Kleinen gern, auch Unternehmen tun dies.

Der Vorteil solcher Geschenke, vor allem bei Drogerieketten sind das oft Geschenk-Boxen, sind die vielen kleinen Proben. Wie oft hat man schon ein Produkt gekauft nur um dann festzustellen, dass es wirklich so gar nicht passt. Bei Beauty-Produkten ist mir – und Dir bestimmt auch – das schon oft passiert.

Auch bei Baby-Sachen. Zuletzt mit einem Baby-Shampoo, das an der Kopfhaut bzw. Haaren klebt wie Kaugummi. Es schäumt überhaupt nicht und dabei riecht es nicht mal gut. Also im Grunde passt es einfach gar nicht. Wir haben es auch nur ein einziges Mal verwendet und dann ein anderes geholt.

In diesem Fall wäre es gut gewesen vorher eine Produktprobe zu haben und das Shampoo erstmal zu testen.

Aber nicht nur Produktproben sind nützlich. Ich habe bisher zwar bei einigen wenigen Anbietern „mitgemacht“, aber schon einige wirklich schöne Sachen geschenkt bekommen. Also natürlich nicht ich, sondern meine Tochter 😉

Meine Highlights waren bisher die stets hochwertigen Plüsch-Spielzeuge von bekannte Marken (u. a. in der Amazon Box) sowie ein Baby-Fläschchen, das mich auf eine Marke aufmerksam gemacht hat, die ich bis dato nicht verwendet habe, die sich jedoch wirklich als sehr gut herausgestellt hat und seither in Verwendung ist.

Amazon Box

Die Box gibt es gratis, wenn Du Dir eine Baby-Wunschliste auf Amazon erstellst (kostenlos) und von dieser Liste Produkte kauft. Die Liste ist vor allem auch deshalb praktisch, weil man sie mit Freunden und Familie teilen kann (z. B. vor einer Babyshower-Party). Das Highlight dieser Box war ein hochwertiges Plüsch-Spielzeug. Die Box selbst verwenden wir jetzt für Erinnerungen wie die Zeitung vom Tag der Geburt (bzw. die Wochenendausgabe) sowie Glückwunschkarten und das Namensbändchen aus dem Krankenhaus. (Stand Juni 2020)

Link: Amazon

dm Box

Die dm Box ist wirklich sehr praktisch. Es handelt sich dabei um einen kleinen, süßen Koffer. Auch dieser enthält zahlreiche Produktproben. Zusätzlich durften wir uns eine Packung Windeln aussuchen. (Stand Juni 2020). Die Coupons konnten in der dm App aktiviert werden und mussten einfach nur vorgezeigt werden (QR-Code am Handy).

Zur Schwangerschaft gab es von dem (ebenfalls per App) einen Schal, der vielseitig einsetzbar ist. Da er wirklich riesig ist, verwenden wir ihn als Matrazen-Bezug im Kinderwagen.

Link: dm

Rossmann Box

Die Rossmann Box enthielt ebenfalls zahlreiche Produktproben. Mein Highlight war auch hier ein süßes Spielzeug. Die Box ist sprichwörtlich eine Box aus Karton. Auch diese Box enthält viele Produktproben.

In der Schwangerschaft gab es eine kleine Tasche, die man sehr gut für kleinere Ausflüge brauchen kann, wenn man keine große Wickeltasche mitnehmen will. Die Coupons konnte man hier – wie bei der dm Box – ebenfalls in der App aktivieren.

Link: Rossmann

Limango

Bei Limango kann man sich für eine Erste-Schritte-Box registrieren. Es gibt im Netz unterschiedliche Angaben wieviele Boxen monatlich verlost werden. Aktuell heißt es, dass die Anzahl limitiert ist und die Verlosung wöchentlich stattfindet. Ich habe eine praktische Decke von Done by Deer bekommen, die nun auf dem Wickeltisch liegt. Eine wirklich sehr gute Qualität und ein tolles Geschenk!

Link: Limango

Ashtonbee

Kein Geschenk in diesem Sinne, aber letzten Endes bekommt man doch Produkte kostenlos. Ich habe mich zwar angemeldet, bisher aber noch nicht mitgemacht, daher kann ich aktuell nicht darüber berichten. Klingt jedoch durchaus interessant.

Link: Ashtonbee

Tipp:

Falls Du planst eine der Boxen abzuholen, warte erstmal mit dem Kauf von zu viel Babyprodukten. Zum Einen kannst Du alles in Ruhe testen (z. B. alle Pflegeprodukte). Zum Anderen sind oft gleich bzw. ähnliche Sachen in den Boxen enthalten (z. B. Baby-Fläschchen). Damit verhinderst Du unzählige Fehlkäufe und zu viele Fläschchen, die letzten Endes sinnlos herumstehen.

Hinweis: Diese Liste ist natürlich unvollständig und wird daher regelmäßig aktualisiert. Falls Du einen Tipp hast, freue ich mich über Deinen Kommentar oder eine Nachricht an mich. Die E-Mail Adresse findest Du im Impressum.

Show CommentsClose Comments

Leave a comment