Patisserie Tafelzier – Ein neuer Hot-Spot in Nürnberg2 min read

by


Mehr davon?

Bleibe mit meinem Newsletter auf dem Laufenden.

Danke!

Ups, irgendwas ist schiefgelaufen.

Was hat in Nürnberg noch gefehlt? Richtig! Eine Patisserie.

Jetzt werden sich manche von euch fragen: Warum eine Patisserie? Na einfach, weil süße Dinge das Leben gleichermaßen versüßen. So einfach ist das!

Patisserie Tafelzier

Ich bin ein ganz großer Fan von Desserts. Im Grunde könnte ich mich von Desserts und Vorspeisen ernähren. Oft lasse ich das Hauptgericht auch tatsächlich sein. Nicht so vergangene Woche in Südtirol, denn dort war ich bei den Genusstagen mit dem 2*-Koch Anthony Genovese eingeladen. Also nein, nicht wenn es wirklich etwas zum Schlemmen gibt. Aber ansonsten eigentlich immer: Antipasti oder jede andere Vorspeise und Dessert. Aber bitte nicht irgendein Dessert. Ein großer Fan von viel Teig bin ich ebenfalls nicht. Kuchen mag ich also eher selten. Ich bin eher ein Fan von Zucker, Schokolade und feinen Desserts!

Und so war ich überglücklich als das erste Mal in meinem Leben Macarons probiert habe. Meine Welt hat sich komplett gedreht!

Für einen Dessert-Fan sind Macarons doch die absolute Krönung, oder?

Die besten gibt es meiner Meinung nach in Paris, im Café Angelina. Oben in der Galerie Lafayette gibt es wirklich extrem leckere Desserts ganz nach meinem Geschmack. Anschließend ab aufs Dach und die Aussicht über Paris genießen – herrlich!

Obwohl Paris von Nürnberg aus sehr gut zu erreichen ist, muss niemand mehr in den Flieger steigen, denn jetzt gibt es einen neuen Hot-Spot mitten in der Nürnberger Innenstadt: die Patisserie TAFELZIER. Gestern gab es ein Pre-Opening und deshalb bekommt ihr hier schon vor der offiziellen Eröffnung am 2. Mai die ersten Einblicke darauf, was euch bei TAFELZIER erwartet.

Schon kurz vor 17:00 Uhr tummelten sich die ersten Gäste in der Location. Und obwohl ich am liebsten alles probiert hätte (ja ja, ich weiß, die Sommerfigur…), musste ich mich einwenig zusammenreißen. Und am Ende kann man gar nicht so viel probieren, wie man möchte.

Neben Macarons und allerlei anderen leckeren Köstlichkeiten gibt es ganz tolle Aufstriche und zwei eigene Kaffeesorten. Der Kaffee schmeckt übrigens genial! Im TAFELZIER gibt es auch eine kleine Bar. Es ist also ein kleines, wirklich sehr kleines, Café und Laden in einem.

Am Dienstag, 02. Mai, ist die offizielle Eröffnung. Dann müsst ihr aber auch unbedingt vorbeischauen!

TAFELZIER Patisserie
Weintraubengasse 2
90403 Nürnberg

7
4 Responses
  • Thao
    Mai 2, 2017

    Ah, da hatte ich ja doch die richtige Idee mit dem „Kuchenladen“ 😀
    Auf die Eröffnung freue ich mich auch schon total, haha. Denn du hast vollkommen Recht. Eine Patisserie fehlt Nürnberg wirklich noch.
    Schade, dass das Café nur so klein ist. Aber die Auswahl sieht wirklich mega aus *-*

    • Anna
      Mai 2, 2017

      Gib Bescheid wie Du es findest. Ich bin total begeistert! Es ist ein kleiner, aber sehr feiner Laden. Und ich hoffe sehr, dass die Macarons stets so frisch sind wie bei der Eröffnung. Gibt nämlich nichts Schlimmeres, als halb vertrocknete Macarons. Leider bin ich bisher in Nürnberg nicht fündig geworden, deshalb setze ich meine Hoffnungen in diesen Laden. Das ist jetzt natürlich Jammern auf sehr hohen Niveau und #firstworldproblems, aber wenn wir schon darüber reden 😉

  • Stefanie
    Mai 10, 2017

    OMG ich muss da hin! Das ist ja nicht mal weit weg von mir… das sieht ja unverschämt lecker aus! Hoffe du hast dir ordentlich den Bauch vollgeschlagen 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Stefanie

    http://www.stefanieitsme.com

    • Anna
      Mai 10, 2017

      Oh ja, geh unbedingt hin! Ich war dann nochmal vergangenen Freitag und dann wieder am Montag dieser Woche. OMG, bye-bye Sommerfigur 😉 Aber es ist wirklich sehr, sehr lecker dort.
      Liebe Grüße
      Anna

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.