BUREAUReview #10 – Sport, Stuttgart und Spontaneität3 min read

by


Mehr davon?

Bleibe mit meinem Newsletter auf dem Laufenden.

Danke!

Ups, irgendwas ist schiefgelaufen.

Oh was war das bitte für eine Woche? Willkommen zum neuen #BUREAUReview – mittlerweile bereits die Nr. 10.

Sportlich, sportlich

Die Woche ging schon mal sportlich los! Meksi von Reiseengel und ich waren erstmal joggen. Zwischendurch hat es geregnet und alleine wäre ich mit Sicherheit nicht aus dem Haus gegangen. Aber hey, wenn man was ausgemacht hat, dann lässt man doch die andere Person nicht hängen, oder? Überhaupt der beste Tipp für Couch-Potatoes: Sucht euch Mitstreiter und macht was aus. Absagen ist ja immer einwenig unangenehm und ehe man sich versieht hat man schon Joggingschuhe an und ist zur Tür raus.

Am Samstag war ich dann nochmal joggen. OK, 2 Mal die Woche ist jetzt vielleicht nicht der Hit, aber für mich ist es auf jeden Fall ein Anfang. Und bei dem Wetter, das wir gerade in Nürnberg genießen dürfen, macht es umso mehr Spaß.

Stuttgart

Am Mittwoch ging es für mich beruflich nach Stuttgart. Es war ein kleiner Ausflug in die Welt der Architektur und ich habe wieder viel Neues gelernt. Die wenigstens wissen, dass ich mir mal ernsthaft überlegt habe Architektur zu studieren. Ich habe sogar ein paar Vorlesungen besucht, jedoch kaum etwas verstanden. Am Ende war es mir einwenig zu viel Architektur-Geschichte und ich habe mich für Europäische BWL entschieden. Aber ein Faible für Architektur und schönes Design werde ich wohl immer haben.

Da wir noch einwenig Zeit hatten, haben wir einen kleinen Abstecher in die Stuttgarter Markthalle gemacht. Mittags war ich im OGGI, das ich auf jeden Fall empfehlen kann. Anschließend haben wir noch einen Abstecher ins Kunstmuseum gemacht und dort was getrunken. Demnächst muss ich unbedingt wieder nach Stuttgart. Die Stadt zieht mich einfach immer wieder in ihren Bann. Überhaupt kann ich mir sehr gut vorstellen dort eine Zeit lang zu wohnen – Feinstaubalarm hin oder her.

Podcast

Am Freitag haben Heike von Heikes Stadtgeflüster und ich ganz spontan ein Podcast mit mir aufgenommen. Wieder eine ganz neue Erfahrung! Wir liefen einwenig am Dutzendteich rum und haben ganz ungezwungen geplaudert. Ich bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis, das ich euch natürlich nicht vorenthalten werde.

Weltfrauentag

Endlich ist der Weltfrauentag auch in Deutschland angekommen! Als Kind habe ich den Tag noch gaaaaanz groß gefeiert, in Frankreich habe ich mal an einem 8. März bei meiner Ankunft im Hotel einen Blumenstrauß bekommen. Und in Deutschland? Leider hat der Tag noch einen Beigeschmack nach dem Motto „Braucht man den überhaupt?“ Oh my, solche Überlegungen kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Dazu wird es aber in den kommenden Tagen noch einen extra Artikel geben, denn über einen Tag, der ungefährt die Hälfte der Menschen betrifft, muss man einfach sprechen. Und nein, ich bin keine Feministin. Aber dazu an anderer Stelle mehr.

Schmuckdesign

Außerdem habe ich mich diese Woche mit der lieben Basak getroffen, die in Nürnberg Schmuck designt. In Kürze werde ich euch ihre Kreationen vorstellen. Vorher könnt ihr euch schon mal auf ihrer Facebook Seite umsehen.

Spontaneität

Vor gerade mal 24 Stunden habe ich eine Nachricht von Velia bekommen. Nur wenige Stunden später haben wir auf einem Parkhausdach geshootet. Schon jetzt habe ich die Bilder. Yay! Wenn das mal nicht spontan ist? Ich bin total begeistert von den Bildern! Das ist genau die Art von Fotos, die ich mag. Ich will herumlaufen, hüpfen und Spaß haben. Die Bilder sollten nebenbei entstehen, nicht beim stundenlangen Posen. Ich werde euch in den kommenden Tagen noch viel mehr Bilder von unserem Shooting mit Velia zeigen.

Tegernsee

Am Wochenende geht es für mich an den Tegernsee! Und ich nehme auch noch ein paar Blogger mit. Zusammen mit einer Münchner PR Agentur werden wir dort das Hotel, das Essen und die Gegend genießen und erkunden. Ich freue mich immer wieder am Tegernsee zu sein. Apropos, demnächst zeige ich euch unsere Hochzeitslocation am Tegernsee. Ein Traum!

Bis dahin wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche!

Alles Liebe,
Anna Benz Logo BUREAUStyle

Anna Benz BUREAUStyle Luftballons 3

4

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.