TRAVEL | Ein Tag am Achensee, Tirol2 min read

by


Mehr davon?

Bleibe mit meinem Newsletter auf dem Laufenden.

Danke!

Ups, irgendwas ist schiefgelaufen.

Aufgewachsen am Meer, wusste ich bis vor ein paar Jahren noch gar nicht wie toll Berge sind. Die Alpen, Österreich, und insbesondere Tirol, haben es mir aber einfach angetan. Sobald man die Grenze nach Österreich überquert, stellt sich bei mir regelmäßig ein ganz neues Gefühl ein. Das hat so viel mit Ruhe und Natur zu tun. Ich fühle mich unglaublich klein neben all den hohen Bergen. Dieses Gefühl ist wirklich einmalig.

Vor ein paar Wochen ging es für uns bereits zum vierten Mal in Folge ins Zillertal. Wir besuchen dort einmal im Jahr Freunde, die auf einer alten Hütte eine Party feiern. Da die meisten Besucher zur Fraktion „Poste das bitte nicht auf Facebook“ gehören, werde ich natürlich auch keine Bilder von ihnen veröffentlichen. Das Recht am eigenen Bild und so.

Achensee

Was ich euch aber auf jeden Fall zeigen muss, sind die Bilder von unserem diesjährigen Ausflug zum Achensee. Das ist wirklich eins der schönsten Sees überhaupt! So ruhig und doch so wild. Ich finde ihn einfach unglaublich schön. Beim diesjährigen Besuch haben wir uns auch schon ein Hotel für den nächsten Kurztrip ausgesucht und ich hoffe sehr, dass ich euch dieses demnächst hier auf dem Blog zeigen kann.

Aber erstmal zeige ich euch die wie ich finde wunderschönen Bilder vom Achensee. Anfangs hatten wir etwas Pech mit dem Wetter. Es sah einige Zeit lang nicht gut aus. Die Wolken haben sich zugezogen und es hat auch einbißchen getröpfelt. Das hat sich allerdings wieder gelegt und so hatten wir den Achensee von seiner schönsten Seite erlebt.

Achensee

Achensee

Achensee

Achensee

Achensee

Bekommt man da nicht sofort Lust zum Achensee zu fahren? Von Süddeutschland aus kommt man wirklich super-schnell hin und kann einfach übers Wochenende mal hinfahren.

Kommendes Wochenende habe ich tatsächlich noch den Montag drauf frei und überlege schon wohin ich an einem für mich verlängerten Wochenende fahren möchte. Vielleicht wird es wieder der Achensee sein? Auf jeden Fall nehme ich euch quasi mit, indem ich euch anschließend die Bilder von meinem Ausflug zeige.

DSC06100-e1470605976754-concentrate

DSC06114-e1470605929272-concentrate

Bis dahin wünsche ich euch eine schöne Woche 😉

0
2 Responses
  • Dani
    August 8, 2016

    Den Achensee liebe ich auch total! Sind beim letzten Mal mit Rad und Zelt bei Gewitter dort angekommen, aber am nächsten Tag hat er uns mit Sonne und in all seiner Schönheit empfangen 🙂

  • Anna
    August 10, 2016

    Genau! Man kann es dort auch bei Regen sehr gut aushalten 😉

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.